Hitest GmbH
Testhaus für Mikroelektronik und Hochfrequenz-Komponenten

Garbsener Landstr. 10
D-30419 Hannover

Telefon: +49-511-277-1313
Fax: +49-511-277-2345
E-Mail: info@hitest.de

Hitest ist vernetzt

 

 

Competence Center Aerospace CCA

Die zivile Luftfahrtindustrie und Luftverkehrswirtschaft wachsen seit Jahren – und auf Jahre hinaus. Dabei stellen beide Bereiche hohe Anforderungen an etablierte und neue Akteure: Zunehmend komplexe und globalisierte Entwicklungs- und Produktionsprozesse und hoher Kostendruck charakterisieren das Markt- und Technologieumfeld. Neben technologischer Exzellenz wird insbesondere auch die Fähigkeit zur Zusammenarbeit zum Schlüsselfaktor, um dauerhaft am boomenden Luftfahrzeugbau und Luftverkehr zu partizipieren.

Vor diesem Hintergrund haben sich inzwischen die Hitest GmbH und  50 Unternehmen und Forschungsinstitute im Competence Center Aerospace Kassel Calden – kurz: CCA – mit dem Ziel versammelt, ihre Fähigkeiten/Ressourcen zu bündeln, zu stärken und zu vermarkten. Eigeninitiative und partnerschaftliche Zusammenarbeit auf der Basis räumlicher und inhaltlicher Nähe sind unsere Erfolgsfaktoren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.cca-kassel.de.

  

DLR - Deutsches Portal für EEE-Raumfahrt-Bauteile

Hitest ist bei der DLR gelistet als Assembly&Testhaus für EEE-Bauteile.

EEE-Bauteile umfassen aktive und passive elektronische, elektrische und elektromechanische Bauteile. Der Einsatz solcher Bauteile im Raumfahrtbereich erfordert unter anderem spezielle Eigenschaften in Bezug auf die Strahlungs-, Vibrations- und Temperaturfestigkeit.

Die Bauteilequalifikation ist ein wichtiger Bestandteil der Qualitätssicherung in der Raumfahrt. Es werden von der DLR die Bauteilequalifizierung entsprechend den Anforderungen der Raumfahrtentwicklung gefördert und die zugehörigen Herstellungsprozesse in der Fertigung von EEE-Bauteilen überwacht.

Das DLR koordiniert und vertritt im europäischen ESCC-System (European Space Components Coordination) die Interessen der deutschen Hersteller und Anwender. Es organisiert die Ausarbeitung von Strategien für den effektiven Einsatz von Bauteilen und Technologien in Abstimmung mit der Raumfahrtindustrie.

Weitere Informationen finden Sie unter www.dlr.de/qp.

 

Aerospace Business Network Niedersachsen Aviation

 

 

Mehr als 250 Unternehmen aus allen Bereichen der Luftfahrtindustrie sowie Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen, hoch qualifizierte Ingenieure, moderne Universitäten und Trainingseinrichtungen  machen Niederachsen zu einem wichtigen Standort für die Luftfahrt.

Hierzu gehört auch die Hitest GmbH.

Das Aerospace Business Network ist ein Informationsnetzwerk, das es Ihnen ermöglicht,

  • einen schnellen Überblick über die gesamte Wertschöpfungskette in Niedersachsen zu erhalten.
  • Ihr Unternehmen und Ihre Produkte zu präsentieren, um Ihre Position im internationalen Markt zu stärken.
  • schnell Kooperationspartner in der Luftfahrtindustrie zu finden.
  • direkten Zugang zu den Entscheidern in der Industrie zu haben.
  • immer über die neuesten Informationen des Marktes zu verfügen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.niedersachsen-aviation.net.